Wohnen

 
Die KoKoBe hilft erwachsenen Menschen mit einer geistigen Behinderung, wenn sie Fragen zum Wohnen haben. Wir beraten auch Angehörige und Fachleute aus sozialen Diensten und Einrichtungen.
 
Gemeinsam finden wir heraus, wie Sie wohnen möchten. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem Angebot. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der KoKoBe helfen Ihnen auch beim Ausfüllen des Hilfeplans.
 
Bild Hilfeplan
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.,
Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013
 
 
Einen Hilfeplan müssen alle Menschen mit einer Behinderung ausfüllen. Wenn Sie zu Hause, bei der Arbeit oder in der Freizeit Hilfe benötigen und dafür Geld vom LVR brauchen.
 
Auch wenn Sie nur eine kleine Frage haben oder sich ganz allgemein informieren möchten, können Sie uns anrufen oder vorbeikommen.
 
Informationen zum Hilfeplan finden Sie hier:
 
www.hilfeplan.lvr.de